Sprachstörungen

Sprachstörungen, auch Aphasien genannt, sind erworbene, durch Schädigung bestimmter Hirnregionen hervorgerufene Störungen des Sprachsystems.

Diese Störungen können zum Beispiel durch einen Schlaganfall, durch ein Schädel-Hirn-Trauma oder Erkrankungen wie Alzheimer entstehen.

Bei einer Aphasie sind alle sprachlichen Modalitäten betroffen, das heißt Sprechen, Verstehen, Lesen und Schreiben. Diese sind meist in unterschiedlichem Maße betroffen, wobei das Störungsbild individuell sehr verschieden ist. Für manche Betroffene ist das Finden von Wörtern schwierig und sie sprechen unflüssig, andere sprechen schnell und wiederholen zum Beispiel Floskeln.

Das Menschlichste, was wir haben, ist doch die Sprache, und wir haben sie, um zu sprechen.

-Theodor Fontane

Mitglied im Verband

Kontakt

Praxis für Logopädie Anke Dapper 
Kleinenbroicher Straße 2
41238 Mönchengladbach 

Telefon: 02166 / 256665
Telefax: 02166 / 136813
   
E-Mail: info@logopaedie-dapper.de
Internet www.logopaedie-dapper.de
© 2019 Praxis für Logopädie & Lerntherapie Anke Dapper.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen